Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

twilight

vampirbiss und daemonenkuss
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 150 mal aufgerufen
 Buchvorschläge
Wuehli DuCraine Offline

~*Lamia*~


Beiträge: 625

14.06.2008 12:11
Der Duft des Blutes von Ulrike Schweikert Zitat · antworten

Ein deutscher Vampirroman. Erhältlich als Taschenbuch.
amazon schreibt:

Der jahrhundertealte Vampir Peter von Borgo lebt in Hamburg und ist sorgsam darauf bedacht, keine Aufmerksamkeit zu erregen. Deshalb tötet er die Menschen nicht, die er aussaugt, sondern nimmt ihnen nur einen Teil ihres Blutes und mittels Hypnose die Erinnerung an seine Tat. Der Zufall führt ihn mit der geschiedenen Kommissarin Sabine Berner zusammen, und er wird von einem lange nicht bekannten Begehren erfasst. Und so beginnt er ein Katz- und Mausspiel mit ihr, denn je länger er sich ihr Blut versagt, umso größer wird sein Begehren. Und auch Sabine Berner fühlt sich zu dem großen dunkelhaarigen Mann hingezogen. Allerdings meldet sich immer wieder ihr misstrauischer Verstand zu Wort: Peter von Borgo scheint mehr über den Fall eines scheinbar psychotischen Serienmörders, den sie gerade bearbeitet, zu wissen, als ein Unbeteiligter wissen sollte. Zu allem Überfluss führen Spuren in ihre Polizeidienststelle -- und es bleibt die Frage, ob einer ihrer Kollegen hinter den Morden steckt oder sich ein Fremder unbemerkt Zugang zur Dienststelle verschaffen konnte. Für einen Menschen wäre das eigentlich unmöglich.


Im August erscheint Teil 2 Feuer der Rache.

Dazzled Kati Offline

~*CullenFamily*~


Beiträge: 2.655

16.08.2008 10:46
#2 RE: Der Duft des Blutes von Ulrike Schweikert Zitat · antworten

Zitat von Wuehli DuCraine
Ein deutscher Vampirroman. Erhältlich als Taschenbuch.
amazon schreibt:

Der jahrhundertealte Vampir Peter von Borgo lebt in Hamburg und ist sorgsam darauf bedacht, keine Aufmerksamkeit zu erregen. Deshalb tötet er die Menschen nicht, die er aussaugt, sondern nimmt ihnen nur einen Teil ihres Blutes und mittels Hypnose die Erinnerung an seine Tat. Der Zufall führt ihn mit der geschiedenen Kommissarin Sabine Berner zusammen, und er wird von einem lange nicht bekannten Begehren erfasst. Und so beginnt er ein Katz- und Mausspiel mit ihr, denn je länger er sich ihr Blut versagt, umso größer wird sein Begehren. Und auch Sabine Berner fühlt sich zu dem großen dunkelhaarigen Mann hingezogen. Allerdings meldet sich immer wieder ihr misstrauischer Verstand zu Wort: Peter von Borgo scheint mehr über den Fall eines scheinbar psychotischen Serienmörders, den sie gerade bearbeitet, zu wissen, als ein Unbeteiligter wissen sollte. Zu allem Überfluss führen Spuren in ihre Polizeidienststelle -- und es bleibt die Frage, ob einer ihrer Kollegen hinter den Morden steckt oder sich ein Fremder unbemerkt Zugang zur Dienststelle verschaffen konnte. Für einen Menschen wäre das eigentlich unmöglich.


Im August erscheint Teil 2 Feuer der Rache.


hat den roman einer von euch schon gelesen? ich habe das buch ja
aber momentan komme ich net dazu


~Before you my life was like a moonless night. Very dark, but there where stars - points of light & reason.
And then you shot across my sky like a meteor. Suddenly everything was on fire, there was brilliancy, there was beauty.
When you where gone, when the meteor had fallen over the horizon, everything went black
~

Wuehli DuCraine Offline

~*Lamia*~


Beiträge: 625

23.09.2008 11:45
#3 RE: Der Duft des Blutes von Ulrike Schweikert Zitat · antworten

nö, aber jetzt wo ich gerade lese dass es in hamburg spielt werd ich es mir holen

Dazzled Kati Offline

~*CullenFamily*~


Beiträge: 2.655

23.09.2008 17:32
#4 RE: Der Duft des Blutes von Ulrike Schweikert Zitat · antworten

Zitat von Wuehli DuCraine
nö, aber jetzt wo ich gerade lese dass es in hamburg spielt werd ich es mir holen



hihi.. :)
hab es aber selber immer noch net gelesen...
mal schauen, wann ich dazu komme :)


~Before you my life was like a moonless night. Very dark, but there where stars - points of light & reason.
And then you shot across my sky like a meteor. Suddenly everything was on fire, there was brilliancy, there was beauty.
When you where gone, when the meteor had fallen over the horizon, everything went black
~

Trish Hale Offline

~*CullenFamily*~


Beiträge: 1.569

23.09.2008 23:43
#5 RE: Der Duft des Blutes von Ulrike Schweikert Zitat · antworten

ich hab beide teile schon gelesen.
Mir haben die gut gefallen.


 Sprung  




Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen